„Fußballspieler/innen, die sich mit Neuenstein und den Stammvereinen verbunden fühlen, sollen die Möglichkeit haben, in einem attraktiven Verein und einem gesunden sozialen Umfeld Ihren Sport auszuüben.

Erstes Ziel der SG Neuenstein ist es, Spieler/innen aus der eigenen Jugend für die Seniorenmannschaften zu gewinnen und zu begeistern.“

Wenn Sie heute diesen Text auf unserer Webseite lesen, ist dies einer der beeindruckendsten Beweise für unseren erfolgreich absolvierten Weg zur SG Neuenstein, den die vier Vereine seit Mitte 2018 zusammen gegangen sind.

Treu unserer oberstehenden zitierten Philosophie, hat unser Gründungsteam mit viel Freude daran gearbeitet, dieser neuen Spielgemeinschaft einen für unsere Gemeinde würdigen Rahmen zu verleihen.

Vertrauen und Engagement waren die Eckpfeiler für diesen Zusammenschluss und werden uns auch in die Zukunft tragen. Dabei war und ist unser Ziel, nicht unsere Herkunft zu vergessen.

Stattdessen werden wir nun die Chance haben, die Erinnerung an die vielen wunderbaren Leistungen und großen Spieler zweier Generationen von Fußballern und Verantwortlichen in Neuenstein in Ehre zu bewahren und Ihre Geschichten weiter zu erzählen. Auf Basis dieses Stolzes wollen wir mit der SG Neuenstein die Zukunft gewinnen.

Wir freuen uns sehr auf unsere Sportliche Zukunft!